Über uns

Im Dezember 1970 gründeten Freia und Christian Weise zusammen mit Hermi und Hannes Keilmann die Kristalldruse, ein Mineraliengeschäft in München Schwabing. Im Sortiment befanden sich in erster Linie selbst gefundene Mineralien aus Deutschland und den Alpen. Das stark steigende allgemeine Interesse an Mineralien und Fossilien führte 1972 zur gemeinsamen Gründung der Mineralientage München.

1974 beschloss Christian Weise sich hauptberuflich dem Handel mit Mineralien und Edelsteinen zu widmen. Daraufhin beendete er seine wissenschaftliche Laufbahn als Geophysiker und schied aus der Organisation der Mineralientage aus.

Im selben Jahr veröffentlichte er ein Buch über die Mineraliensuche im Land Salzburg und Tirol und legte somit den Grundstein für den Christian Weise Verlag und die monatlich erscheinende Zeitschrift Lapis. 

Seit den 1990er Jahren ist auch die zweite Generation, Tobias Weise in der Firma tätig, deren Leitung er 2017 übernahm.

2017 wurde das Ladengeschäft Kristalldruse verkauft, und wird von der Münchener Goldschmiede- und Juweliers-familie Bleiholder weitergeführt.

Bereits seit Oktober 1981 betreibt der Christian Weise Verlag einen Versandhandel für Mineralien, den „Kristalldruse Mineralienversand“, einen Vorläufer der heutigen Mineralien – Onlineshops.

mineralien.de ist aus dem „Kristalldruse Mineralienversand“ entstanden und seit vielen Jahren die verlagseigene Plattform für den Handel von Mineralien und Zubehör, mit dem Anspruch auf eine faire Preisgestaltung und ein breit gefächertes Angebot. 

Auf mineralien.de ist für jeden Sammler und jeden Geldbeutel etwas zu finden.

DSC00755_edited_edited.jpg

Christian und Freia Weise

Beratung

Der Geophysiker und passionierte Mineraliensammler handelt gemeinsam mit seiner Frau seit den1960er Jahren mit Mineralien. Seine Leidenschaft führte im Laufe der Jahrzehnte zur Mitbegründung der Münchner Mineralientage und der Kristalldruse sowie der Gründung der Zeitschrift Lapis.

TT.jpg

Tobias Tlusty

Admin / Fotografie  

Seit dem Kindesalter sucht er nach Mineralien. In Verbindung mit der Leidenschaft für das Bergsteigen konzentriert er sich seit 2015 auf das Strahlen im hochalpinen Gelände. Bei mineralien.de ist er seit 2020  verantwortlich für die Entwicklung der Online-Präsentation sowie den Social-Media-Auftritt.

Huber.jpg

Michael Huber

Mineraloge

Seit Ende der 1990er Jahre ist der Diplom-Mineraloge im Christian Weise Verlag tätig. Er vertritt uns auf zahlreichen Messen und ist neben dem Lektorat von Lapis und extraLapis, auch für den Satz (Druckvorstufe) weiterer Bücher und Publikationen zuständig.

tw.jpg

Tobias Weise

Geschäftsführung

Der Diplom – Graphikdesigner war schon als Kind mit seinen Eltern beim Mineraliensuchen und auf etlichen Mineralienbörsen unterwegs. Seit den 1990er Jahren ist er für die Zeitschrift Lapis &  extraLapis tätig, deren Herausgeber er seit 2017 ist. Auch heute noch zieht es ihn im Sommer zur Mineraliensuche in die Berge.

DSC03453.jpg

Dr. Stefan Weiss

Mineraloge & Geologe

Seit 1987 Chefredakteur der Zeitschrift Lapis und seit 1990 für den Kristalldruse Mineralienversand verantwortlich. Von Kindheit an ist das Sammeln von Mineralien seine Passion. In den Sommermonaten findet man ihn vorwiegend bei der Mineraliensuche in der Schweiz. 

DSC06704_edited.jpg

Hildegard Deininger

Büroleitung / Versand

Frau Deininger ist seit über 20 Jahren die gute Seele des Büros und behält unter all den Mineralienbesessenen den Überblick für das große Ganze. Sie sorgt unter vielen anderen Dingen auch dafür, dass Ihre Bestellungen professionell und sicher versendet werden.