Aquamarin - Marambaia, Minas Gerais, Brasilien   

ex Smlg. Robert Scheck

 

Unbeschädigter Doppelender. Spitz zulaufender (Pencil), an beiden Enden kristallisierter Aquamarin mit flacher Hexagonaler Ausbildung. 

Gefunden nahe des Flusses Marambaia in Minas Gervais in Brasilien. Der Kristall hat die für die Region typische wachsartig glänzende Oberfläche. Seltener unbearbeiteter Kristall aus den 1970er Jahren. Die meisten Kristalle dieser Qualität werden leider zu Schmucksteinen verarbeitet.Historisches Stück aus den 1970er Jahren.

Aquamarin - Marambaia, Minas Gerais, Brasilien

Artikelnummer: C03.21.28
1.200,00 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Größe

    10,6 cm x 1,3 cm x 0,8 cm

  • Fundort

    Marambaia, Minas Gerais, Brasilien