Fluorit (Varietät Antozonit) auf drusiger Achatmatrix - Sulzbach bei Donaustauf, Bayern, Süddeutschland 

Fluorit-„Stinkspat“ (Antozonit) als dunkelviolette, stark angelöste Kristallkörner in drusiger Quarzmatrix mit braunroten Achatbändern. Sehr interessantes, bizarr „verfälteltes“ Gangstück aus einem Neufund im Februar 2021 (vgl. LAPIS 4/2021)

Fluorit (Varietät Antozonit) - Sulzbach bei Donaustauf, Deutschland

Artikelnummer: SW-46
45,00 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Größe

    13 cm x 5 cm x 3,5 cm

  • Fundort

    Sulzbach bei Donaustauf, Bayern, Süddeutschland