Pyrit in Schwarzschiefer - Alpe Ramosa, Lumnezia, Graubünden, Schweiz

 

Attraktives Kabinettstück mit ungewöhnlich großem quaderförmigem, mittig sitzendem Kristall (2,2 cm Kantenlänge, bis auf kleinen Ausbruch unversehrt). Die Alpe Ramosa gilt als beste alpine Fundstelle für frische, unverwitterte Pyrit-Kristalle (vgl. LAPIS 6/2019). Fund im September 2019 am Südgrat des Piz da Vrin, mit Sammlungsetikett von Stefan Weiß

Pyrit - Alpe Ramosa, Lumnezia, Graubünden, Schweiz

Artikelnummer: SW-26
120,00 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Größe