Quarz (Mirabeau–Diamant) – Ribiers, Gap, Provence-Alpes-Cote d' Azur, Frankreich

 

Für die Fundstelle typischer Bergkristall–Doppelender in einer gespaltenen Septaria-Mandel aus dem süden Frankreichs. Die nach dem Fundort benannten "Mirabeau–Diamanten" sind mittlerweile ausgebeutet, Stücke wie dieses stammen aus alten Sammlungen.

Quarz (Mirabeau–Diamant) – Ribiers, Cote d' Azur, Frankreich

Artikelnummer: MK8
0,00 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Größe

    5,6 cm x 4,8 cm

  • Fundort

    Ribiers, Gap, Provence-Alpes-Cote d' Azur, Frankreich