Traubiger „Eisenkiesel“-Quarz mit Fluorit-Perimorphosen bis 4 mm -

Sulzbach bei Donaustauf, Bayern, Süddeutschland 

 

Traubiger orangeroter „Eisenkiesel“-Quarz, partienweise bedeckt von rosafarbenen Eisencitrin-Perimorphosen nach Fluorit-Kuboktaedern bis 4 mm Größe, am Kontakt zu Kaolingranit. Interessanter Neufund vom Juni 2020 (vgl. LAPIS 4/2021)

Traubiger „Eisenkiesel“-Quarz mit Fluorit-Perimorphosen - Sulzbach, D

Artikelnummer: SW-43
0,00 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Größe

    10 cm x 8 cm x 4 cm, Fluorit-Perimorphosen bis 4 mm

  • Fundort