Varlamoffit als Pseudomorphose nach Stannit 

Cligga Mine, Perranporth, Cornwall, Großbritannien

 

Körniger gelbbrauner Varlamoffit mit Quarzeinschlüssen. Sehr gutes Belegstück des seltenen Zinn-Hydroxids, das hier Zinnkies-Adern bis Zentimeterdicke verdrängt hat. Ein klassisches Sekundärmineral aus der Cliff lode im Nordteil der Cligga Mine, der reichsten und besten Varlamoffit-Fundstelle Cornwalls (cf. extraLapis No.57, 2019, S. 21). Fund im Juni 2019

Varlamoffit als Pseudomorphose nach Stannit – Großbritannien

Artikelnummer: SW-106
0,00 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Größe

    Größe 5,6 x 3,8 x 1,4

  • Fundort

    Cligga Mine, Perranporth, Cornwall, Großbritannien